Keine Zuzügler! Lieber aussterben als mischen?

Wie im Kurier steht, will der Chef eines kleinen Kaffs im Weinviertel keine muslimischen Zuzügler – nach dem Motto „Lieber sterben wir aus oder vermehren uns mit unseren Geschwistern, als dass fremdes Blut in unser reines gelangt!“
@https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/weinviertler-gemeinde-will-keine-muslimischen-zuzuegler/400511152?fbclid=IwAR0mWEXHNIE1UPBtHW60Niuyzx2FWz9P56CV_OEpS8dUJySKCp0_JaxpuEQ

Khalid Abu El Hosna (3. v. re.), mit Frau und vier der neun Kinder. Die Familie kämpft um ihr Recht. © Kurier/Gilbert Novy
Khalid Abu El Hosna (3. v. re.), mit Frau und vier der neun Kinder. Die Familie kämpft um ihr Recht. © Kurier/Gilbert Novy

(mehr …)

Teilen auf:

Kann man das erfinden?

Jetzt – nicht bös sein – aber sowas kann doch nur in Österreich passieren, oder? Da fliegt der beste Witzekanzler Strache mit dem besten geschäftsführender Klubobmann der besten Partei über eine „b´soffene G´schicht“ (Notiz am Rande: wieso die Pause vor der Erwähnung seiner Gattin im Video? Wieso schaut er runter? Muss er das von einem Zettel ablesen???) am Wochenende und was beginnt am Montag, 20. Mai?

(mehr …)

Teilen auf: