Tag 20 – 1 Tage & 2 Nächte!

Was für ein Tag – was soll ich denn da den ganzen Tag machen? Wenn das Wetter mitspielt kann ich ja spazieren gehen. Und dann … Moto2 und Moto3 …

Frühstück

Übrigens … weil man bei mir immer soviel Fleisch sieht: man kann sich das Essen hier aus 3 Menüs aussuchen. Und da Fleisch bis dato meine Beilage war, habe ich mich meist für Fleisch entschieden.
Da bewundere ich die Alfreda bei uns am Tisch, die sich mutig auf vieles vegetarische stürzt, was sie noch nicht kannte … aber sie hat eigentlich Recht, denn hier kann sie alles testen, ohne es wegzuschmeissen, wenn es nicht schmeckt.
Denn eins ist sicher: unter der Horde der Hungrigen findet sich wer, der den Rest aufisst!

Tischtennis

Mittagessen

Zur Abwechslung mal was mit … Fleisch 😉

Nachdem ich am nachmittag faul war, freute ich mich umso mehr auf das

Abendessen

Eine halbe Stunde noch Tischtennis, bloggen, duschen – und das war der letzte Sonntag hier!

Vor 2 Jahren … 

… waren wieder zurück am italienischen Festland und trotzen den Wellen:

Elegant …

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*